25.06.2021
Aufhebung der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zur Übertragung der Aufgaben der Gutachterausschüsse


Die öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur Übertragung der Aufgaben der Gutachterausschüsse der Städte und Gemeinden Weilheim, Bissingen, Holzmaden, Ohmden, Lenningen, Owen und Erkenbrechtweiler auf die Stadt Weilheim an der Teck mit Wirkung zum 1. März 2020 tritt am 30. Juni 2021 außer Kraft.

Vorbemerkung:
Mit dem Beitritt der Städte und Gemeinden zum "Zweckverband Gemeinsamer Gutachterausschuss im Landkreis Esslingen" zum 1. Juli 2021 werden die Aufgaben des Gutachterausschusses nunmehr organisatorisch auf die Einheit des Zweckverbandes übertragen.

Weitere Infos unter der Rubrik Rathaus/Gutachterausschuss


Link dazu:
Aufhebung der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung
Gutacherausschuss
 


Zurück zur Übersicht
Diese Seite wurde zuletzt am 22.07.2021 bearbeitet.
IMPRESSUM