17.06.2020
Informationen zur 3. Änderungsverordnung zur CoronaVO vom 09.06.2020


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung die 3. Änderungsverordnung zur Coronaverordnung erlassen und notverkündet. Die neuen Regelungen treten am Mittwoch, 10. Juni 2020 in Kraft.

Im nachfolgenden informieren wir Sie über die zentralen Änderungen, die ab 10. Juni 2020 gelten:

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten (unabhängig der Personenzahl) oder bis zu zehn Personen (ohne Ansehen des Haushaltes) gestattet.

Private Feiern in öffentlich mietbaren Einrichtungen sind mit maximal 99 Teilnehmenden wieder möglich. Die genauen Bedingungen regelt die Corona-Verordnung für private Veranstaltungen.

Private Feiern, Veranstaltungen und sonstige Ansammlungen in häuslichen Räumen dürfen aus bis zu 20 Personen aus mehreren Haushalten bestehen oder ohne zahlenmäßige Beschränkung, wenn alle Personen miteinander verwandt sind.

Die Corona-Verordnung wird bis einschließlich 30. Juni verlängert. Ausnahme: Die Regelungen zu Einrichtungen nach § 4a tritt nach Ablauf des 14. Juni außer Kraft.

Der Betrieb von Reisebussen ist ab dem 15. Juni möglich.

Diese Regelungen bestehen weiterhin:

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Personennahverkehr, in Ladengeschäften sowie in Arzt- und Zahnarztpraxen besteht weiterhin.

Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmenden bleiben bis zum Ablauf des 31. August 2020 untersagt. Öffentliche Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen dürfen mit bis zu 100 Teilnehmenden stattfinden. Dafür müssen die Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeiten, das auf Verlangen vorgelegt werden muss. Siehe hierzu die Corona Verordnung für Veranstaltungen.

Die ausführlichen Maßnahmen und Regelungen finden Sie in den untenstehenden Verordnungen, die Sie als PDF-Datei herunterladen können.

Link dazu:
CoronaVO Konsolidierte Fassung ab 10.06.2020
Auf der Seite des Wirtschaftsministeriums finden Sie stets die aktuellen Auslegungshinweise der CoronaVO:
CoronaVO Einzelhandel_konsolidiert_08.06.2020
CoronaVO Gaststätten_konsolidiert_ab 02.06.2020
CoronaVO_Sportstaetten_04.06.2020
CoronaVO_Veranstaltungen_29.05.2020
CoronaVO_Private Veranstaltungen_08.06.2020
CoronaVO_Jugendhäuser
CoronaVO_Maskenpflicht Praxen
CoronaVO_Musik_Jugendkunstschulen
CoronaVO_Einreise_Quarantaene_ab 16.06.2020
 


Zurück zur Übersicht
Diese Seite wurde zuletzt am 02.07.2020 bearbeitet.
IMPRESSUM