19.05.2020
Kirchlich-diakonischer Grunddienst mit Außensprechstunden


Verortet in der Alleenstraße 74 in Kirchheim ist die Diakonische Bezirksstelle (DBS) seit vielen
Jahrzehnten Anlaufstelle für Hilfe bedürftige und Not leidende Menschen im gesamten
Kirchenbezirk Kirchheim. Das Angebot der DBS umfasst dabei Sozial- und Lebensberatung, auch kirchlich-diakonischer Grunddienst genannt, Mutter (Vater)-Kind-Kurberatung, Schuldnerberatung, Sozialpsychiatrischer Dienst sowie Beratungen durch den Integrationsfachdienst – immer unabhängig von kultureller oder religiöser Zugehörigkeit.

Im kirchlich-diakonischen Grunddienst beraten und begleitet sie Menschen in schwierigen
Lebenssituationen und es findet Klärung statt, welche weitergehenden Hilfen benötigt werden. Sie informieren über sozialrechtliche Ansprüche und unterstützen beim Ausfüllen von Anträgen. In schwierigen finanziellen Situationen leisten sie schnelle und unbürokratische Hilfe.

Angesichts der derzeitigen, durch die Corona-Krise entstandenen besonderen Situation, finden nicht mehr alle Personen aus den umliegenden Ortschaften den Weg in die Dienststelle nach Kirchheim, obwohl sie dringend Unterstützung benötigen. Deshalb bietet die DBS künftig zwei wöchentliche Außensprechstunden in Oberlenningen und in Weilheim an.

Weitere Informationen finden Sie auf den Flyern:

Link dazu:
Flyer Außensprechstunde Weilheim
Flyer Außensprechstunde Oberlenningen
 


Zurück zur Übersicht
Diese Seite wurde zuletzt am 28.05.2020 bearbeitet.
IMPRESSUM